Ankündigung Erscheint vsl. Februar 2020 Abbildung von Saito | Das Kriegskommissariat der bayerisch-ligistischen Armee während des Dreißigjährigen Krieges | 1. Auflage | 2020 | Band 024

Saito

Das Kriegskommissariat der bayerisch-ligistischen Armee während des Dreißigjährigen Krieges

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

1. Auflage 2020. Buch. 270 S. Hardcover

V&R unipress. ISBN 978-3-8471-0538-1

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Produktbeschreibung

Das bayerisch-ligistische Kriegskommissariat kontrollierte das weitestgehend autonome Söldnerheer im Dreißigjährigen Krieg. Es gilt daher als ein beispielhaftes Forschungsobjekt zur fürstlichen Macht dieser Zeit. Während sich die Forschung bisher auf die normative Ebene beschränkte, unternimmt der Autor durch die Auswertung von Feldakten und Privatkorrespondenzen sowie anhand der Methoden der Prosopographie und Netzwerkanalyse eine multiperspektivische Annäherung an das Thema. Die Verwicklungen verschiedener Kompetenzen und Funktionen des sozialen Netzwerks für die Amtsausführung des Kriegskommissariats werden zu Tage gefördert. Damit trägt er zur Erfassung der Vielfältigkeit der Herrschaft in der Frühen Neuzeit bei.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...