Erschienen: 31.08.2015 Abbildung von Ruffing / Kauark-Leite | Kant and the Metaphors of Reason | 1. Auflage | 2015 | 113 | beck-shop.de

Ruffing / Kauark-Leite / De Araujo Figueiredo / Serra / Cecchinato

Kant and the Metaphors of Reason

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2015. 2015

viii, 611 S

In englischer Sprache

Olms. ISBN 978-3-487-15124-3

Format (B x L): 16 x 23,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Europaea Memoria, Reihe I: Studien; 113

Produktbeschreibung

In den vergangenen Jahrzehnten hat die Metapher in der Philosophie zunehmend Beachtung gefunden und wurde zu einem zentralen Thema, mit dem Kant sich in seiner kritischen Philosophie in Begriffen von Analogie und Symbolisierung beschäftigt. Sein Beitrag zur Entwicklung unseres Verständnisses der Rolle, die Bilder, Metaphern und Symbole in theoretischer und praktischer Hinsicht leisten, ist bedeutend; zudem ist Kant selber auch als Schöpfer von Metaphern weithin bekannt. Symbole, Analogien und ästhetische Ideen sind unleugbar metaphorische Verfahren, die eine ebenso grundlegende wie systematische Funktion in Kants philosophischer Sprache einnehmen. – Dieser Sammelband ist das Ergebnis einer neueren Initiative seitens einer internationalen Gruppe von mit Kant befassten Philosophen und Kant-Spezialisten, um die Erforschung von Themen zu befördern, die noch nicht umfassend bearbeitet sind. Das trifft mit Sicherheit auf die „Metapher“-Thematik in Kants Philosophie zu, der der vorliegende Band gewidmet ist.
***************
In recent decades, metaphor has become a respectable and central theme in philosophy. In his critical philosophy, Kant treats this theme in terms of the notions of analogy and symbolization. In addition to contributing significantly to the development of our understanding of the role played by images, metaphors and symbols in both theoretical and practical issues, Kant is also widely recognized as a great creator of metaphors in his own right. Symbols, analogies and aesthetic ideas are undeniably metaphorical processes, which fulfill a function in Kant’s philosophical language that is as fundamental as it is systematic. This collected volume is the result of a recent initiative on the part of an international group of Kantian philosophers and scholars to promote research on topics that have yet to be thoroughly explored in academic research. This is certainly true of the topic of metaphor in Kant’s philosophy, to which the present volume is devoted.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...