Erschienen: 12.12.2014 Abbildung von Ruffert / Walter | Institutionalised International Law | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Ruffert / Walter

Institutionalised International Law

sofort lieferbar!

Einzeldarstellung

Buch. Hardcover (In Leinen)

2015

XIV, 325 S

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-63426-0

(In Gemeinschaft mit Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden und Hart Publishing, Oxford)

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 668 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kooperationswerke Beck - Hart - Nomos

Produktbeschreibung

Zum Werk
Das neue in englischer Sprache erschienene Handbuch arbeitet die zentralen Gebiete des Völkerrechts in ihren institutionellen Strukturen auf, namentlich die völkerrechtlichen Ordnungen der Friedenssicherung, des Menschenrechtsschutzes, der Wirtschaft sowie des Umweltschutzes. Dabei analysiert es auch eingehend die Wechselwirkungen zwischen institutionellem und materiellem Völkerrecht.
Im ersten und im zweiten Teil behandelt das Werk die internationalen Organisationen im Allgemeinen, während sich der dritte Teil mit der internationalen Sicherheit, dem Schutz der Menschenrechte, der wirtschaftlichen Entwicklung und dem Umweltschutz befasst. Dieser Teil betrachtet das Recht der internationalen Organisationen "in action", d.h. mit dem Fokus auf die gegenseitigen Einflüsse von institutionellem und substantiellem Völkerrecht. Mittlerweile sind alle wichtigen Teile des Völkerrechts in den verschiedenen internationalen Organisationen institutionalisiert.
Dieses Werk zeichnet sich durch seine rechtsvergleichende Sicht auf das institutionelles und substantielles Völkerrecht aus.
Vorteile auf einen Blick
- knappe, leicht verständliche Darstellung
- umfassender Anspruch
- didaktischer Ansatz
Zu den Autoren
Dr. Matthias Ruffert ist Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Dr. Christian Walter ist Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Völkerrecht und Öffentliches Recht an der Ludwig-Maximilians- Universität München
Zielgruppe
Dieses Lehrbuch richtet sich an Studenten des Rechts der international Organisationen und der Sozial- und Politikwissenschaften wie auch alle Praktiker auf dem Gebiet internationaler Organisationen.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...