Erschienen: 24.04.2018 Abbildung von Ruf | Quellen und Erläuterungen zur Geschichte der Marktgemeinde Frammersbach bis zum Jahr 1559 | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Ruf

Quellen und Erläuterungen zur Geschichte der Marktgemeinde Frammersbach bis zum Jahr 1559

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2018

287 S

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-6354-1

Format (B x L): 17.9 x 24.9 cm

Gewicht: 1040 g

Produktbeschreibung

Die Geschichte der Marktgemeinde Frammersbach reicht bis weit vor die ersten erhaltenen schriftlichen Belege zurück. Frammersbach war das größte und bedeutendste Dorf im Spessart, seine Fuhrleute waren auf vielen Straßen Mitteleuropas zuhause. Der Ort stand spätestens seit dem 11. Jahrhundert in enger Verbindung mit den Grafen von Rieneck, Stadtherren von Lohr und Territorialherren in vielen Orten des Main-Spessart-Raumes. Mit ihrem Aussterben 1559 fiel auch Frammersbach an den Lehnsherren der Grafschaft, den Erzbischof von Mainz. Regestierung und Erläuterung der für diesen Zeitraum erhaltenen Quellen eröffnen neue, intensive Blicke nicht nur in die Geschichte der Gemeinde, sondern auch in die der gesamten Region.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...