Erschienen: 21.07.2000 Abbildung von Rudnig | Heilig und Profan | Reprint 2014 | 2000 | Redaktionskritische Studien zu... | 287

Rudnig

Heilig und Profan

Redaktionskritische Studien zu Ez 40–48

Reprint 2014 2000. Buch. XII, 423 S. 1 s/w-Abbildung. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-016638-5

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 725 g

Produktbeschreibung

Der Autor befasst sich mit der Entstehung von Ez 40-48 innerhalb der Buchgestalt des Ezechielbuches. Erstmals werden diese Kapitel nicht isoliert betrachtet, sondern als genuine Abschlussvision, die gemeinsam mit den verschiedenen Fassungen des Ezechielbuches angewachsen ist. Über die eingehende literarische Untersuchung von Ez 40-48 hinaus liefert die Monographie einen Beitrag zur Erhellung der israelitischen Religionssoziologie in nachexilischer Zeit, etwa was die Rolle der Nachkommen der Gola Jojachins oder die kulttheologischen Auseinandersetzungen am Zweiten Tempel betrifft.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...