Neu Erschienen: 15.09.2020 Abbildung von Rothstein / Pilzweger-Steiner | Entgrenzte Erinnerung | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Rothstein / Pilzweger-Steiner

Entgrenzte Erinnerung

Erinnerungskultur der Postmemory-Generation im medialen Wandel

sofort lieferbar!

Buch. Hardcover

2020

De Gruyter Oldenbourg. ISBN 978-3-11-066872-8

Format (B x L): 16.4 x 23.9 cm

Gewicht: 535 g

Produktbeschreibung

Der Sammelband beleuchtet (multi-)mediale und digitale Strategien zur Vermittlung der nationalsozialistischen Verbrechen und führt Forschungsprojekte und -ansätze aus dem akademischen Bereich mit Beiträgen zu medialen Projekten aus den Bereichen Kommunikation, Ausstellung, Bildung und Archiv aus der Gedenkstättenarbeit zusammen. Den bedeutsamen erinnerungskulturellen Wandel aufnehmend, reflektieren die Aufsätze Möglichkeiten und Grenzen der Medialisierung und Digitalisierung. Auf der Grundlage von Gedächtnisforschung, Digital Memory Studies, Intermediality und Media Studies werden u.a. die Modifikationen des Gedächtnisbegriffes, das Verhältnis von realem und virtuellem Raum, von kollektiver und individualisierter Rezeption und des Generationenwandels diskutiert und anhand aktueller medialer (u.a. künstlerischer, didaktischer) Umsetzungen exemplifiziert.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...