Erschienen: 13.02.2018 Abbildung von Rost | Freiheit und Wettbewerb in der Republik | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Rost

Freiheit und Wettbewerb in der Republik

Bemerkungen zum Wettbewerb aus der Perspektive von Kants Freiheits-, Rechts- und Staatsphilosophie.

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

1. Auflage. 2018

280 S

Duncker & Humblot GmbH. ISBN 978-3-428-15300-8

Format (B x L): 15.6 x 23.5 cm

Gewicht: 426 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften zum Öffentlichen Recht

Produktbeschreibung

»Freedom, Competition and the Republic« Competition is a fact and so are competitive markets. Therefore enterprises are pressured to better achievements and performances on the market. Immanuel Kant defines freedom as the »independence of another urging arbitrariness«, consequently the term »free competition« is self-contradictory. The state regulates the market and is responsible to guarantee and protect the freedom of economic activity of all market participants by legislation.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...