Erschienen: 07.10.2015 Abbildung von Ross | Drohnen als Instrument totaler Überwachung und Kontrolle | 1. Auflage | 2015 | 57 | beck-shop.de

Ross

Drohnen als Instrument totaler Überwachung und Kontrolle

Buch. Softcover

2015

54 S

Barbara Budrich. ISBN 978-3-8474-0760-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 95 g

Das Werk ist Teil der Reihe: WIFIS-aktuell; 57

Produktbeschreibung

Drohnen projizieren Macht, ohne selber verwundbar zu sein. Der Gegner bleibt scheinbar machtlos am Boden zurück. Technologisch ist die Entwicklung der Drohne ohne Zweifel revolutionär. Dabei ist die militärische und kommerzielle Nutzung unbemannter Systeme gerade erst in ihren Anfängen begriffen. Jacob Ross befasst sich mit der Frage, wie modern die Drohne als Machttechnologie ist. Denn die Machtlosigkeit der (menschlichen) Ziele schlägt immer öfter in eine Ohnmacht um, die ihrerseits mit eigenen neuen Machttechniken reagiert.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...