Erschienen: 31.01.2017 Abbildung von Rosenfeld | Johannes Bugenhagen und die Ordination | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Rosenfeld

Johannes Bugenhagen und die Ordination

Judenmissionar - Evangelist - Gemeindegründer

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2014

253 S

Matthiesen Verlag. ISBN 978-3-7868-5505-7

Format (B x L): 15.7 x 23.6 cm

Gewicht: 519 g

Produktbeschreibung

Im Zuge der Reformation wurde auch die bisher übliche, sakramental verstandene Priesterweihe durch ein neues Verfahren ersetzt, das sich erst allmählich zu einer evangelischen ­Ordination herausbildete. Das Buch untersucht diesen Prozess anhand der Person Johannes Bugenhagens. Er regelte in den Kirchenordnungen von Braunschweig, Hamburg, Lübeck, Pommern und Dänemark, welche Voraussetzungen Kandidaten für ein Pfarramt erfüllen sollten und wie ihnen dieses Amt übertragen werden sollte. Das Buch verfolgt die Entwicklung bis zur Einführung einer Ordinationspraxis in den drei genannten Städten und in Pommern.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...