Erschienen: 29.02.2016 Abbildung von Röttgers | Identität als Ereignis | 1. Auflage | 2016 | 11 | beck-shop.de

Röttgers

Identität als Ereignis

Zur Neufindung eines Begriffs

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2016

396 S

transcript. ISBN 978-3-8376-3391-7

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 612 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozialphilosophische Studien; 11

Produktbeschreibung

Der Begriff der Identität, ehemals viel diskutiert, scheint heute an Sprengkraft verloren zu haben. Die Gründe hierfür sind wohl darin zu suchen, dass Medialität mittlerweile an die Stelle von Anthropozentrik und Subjektzentrierung getreten ist.
Daher wird hier erstmals ein Identitätsbegriff vorgeschlagen und entwickelt, der nicht mehr der Kontinuitätsvorstellung folgt, sondern den Ereignischarakter von Identität hervorhebt und der daher für Philosophie und Sozialwissenschaften gleichermaßen anschlussfähig ist.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...