Detailsuche

Roder / Röthemeyer / Braun

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz: VSBG

Einzeldarstellung 
2017. Buch. XXII, 239 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-69232-1
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 547 g

NEU: Leitfaden zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.

 

 

Das neue VSBG
ist seit 01.04.2016 in Kraft und legt den Grundstein für eine flächendeckende Einrichtung von Schlichtungsstellen in allen Verbraucherbelangen.
Verbraucher können künftig bei Streitigkeiten mit Unternehmen in aller Regel kostenlos eine Schlichtungsstelle anrufen und um Unterstützung bei der Beilegung von Streitigkeiten ersuchen.

 

Dieser komprimierte Band
gibt Rechtsanwälten, Unternehmensjuristen sowie Juristen bei Schlichtungsstellen und Verbraucherverbänden eine praxisorientierte Einführung in die Neuordnung der Verbraucherstreitbeilegung.

 

Vorteile auf einen Blick
hohe Fallzahlen in der Verbraucherstreitbeilegung erwartet
praxisorientierte Einführung
bereits mit der neuen Zertifizierungsverordnung für Mediatoren

 

Die Autoren
befassen sich seit vielen Jahren mit der Verbraucherstreitbeilegung und haben das VSBG von der Ministerial- bzw. Verbandsebene aus begleitet. Sie sind alle bereits durch einschlägige Referenten- und Autorentätigkeit hervorgetreten.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
39,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bjijih
Von link iconMatthias Roder, Ministerialrat, link iconPeter Röthemeyer, Mediator, Leitender Ministerialrat, und link iconFelix Braun, Vorstand Zentrum für Schlichtung e.V.