Neu Erscheint vsl. Februar 2022 Abbildung von Ringeisen / Genkova | Handbuch Stress und Kultur | 2. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Ringeisen / Genkova / Leong

Handbuch Stress und Kultur

Interkulturelle und kulturvergleichende Perspektiven

lieferbar (3-5 Tage)

99,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2., vollst. überarb. u. erw. Aufl. 2021. 2021

xxi, 843 S. 16 s/w-Abbildungen, 10 Farbabbildungen, Bibliographien.

Springer. ISBN 978-3-658-27788-8

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 1656 g

Produktbeschreibung

Das Handbuch fasst den Forschungsstand zum Zusammenhang von Kultur, Stress und Gesundheit zusammen. Das Besondere ist dabei, dass sowohl kulturvergleichende als auch interkulturelle Ansätze berücksichtigt und ihre Wechselwirkungen betont werden. Insgesamt 45 Kapitel greifen aktuelle Fragestellungen aus Theorie und Praxis auf und stellen zugehörige Betrachtungsebenen, Untersuchungsmethoden und Forschungsergebnisse dar. Themen umfassen z.B. (gesundheits)psychologische Implikationen von Migration, Forschungsmethoden für kulturvergleichende und interkulturelle Fragestellungen oder Stress(bewältigung) in multikulturellen Settings. Für die zweite Auflage wurden die Bereiche „Stress und Gesundheit im Kontext Migration und Flucht“ sowie „Stress und Gesundheit in interkulturellen Bildungssettings“ mit insgesamt 13 Beiträgen neu aufgenommen. Die Beträge der anderen vier Bereiche wurden aktualisiert und grundlegend überarbeitet. Ergänzend sind eine Vielzahl neuer Kapitel hinzugekommen. Neue Inhalte umfassen z.B. die gesundheitsbezogenen Folgen von Flucht und Migration, kultursensible Methoden zur Datenerhebung oder Ansätze zum Umgang mit Stress in ausgewählten interkulturellen Settings. Der Inhalt - Stress und Gesundheit im kulturellen Kontext: Theorien und Konzepte - Forschungsmethoden, Assessment und Datenauswertung - Stress und Gesundheit im Kulturvergleich - Stress und Gesundheit im interkulturellen Kontext - Stress und Gesundheit in interkulturellen Bildungssettings - Stress und Gesundheit im Kontext Migration und Flucht Die Zielgruppen - Praktiker*innen und Forschende sowie Lehrkräfte und Studierende, insbesondere aus der Psychologie und verwandten Fachbereichen - Führungskräfte, Personalmanager*innen, Berater*innen Die Herausgebenden Dr. Tobias Ringeisen ist als Professor für Angewandte Psychologie an der Berlin School of Economics and Law tätig. Dr. Petia Genkova ist Professorin für Wirtschaftspsychologie an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Hochschule Osnabrück. Dr. Frederick T. L. Leong ist Professor für Psychologie an der Michigan State University in East Lansing, USA, und dort Director des Center for Multicultural Psychology Research.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...