Erschienen: 23.05.2013 Abbildung von Riewald | Wie Informations- und Kommunikationstechnologien die Arbeitswelt verändern | 2013 | Unternehmen zwischen Hierarchi...

Riewald

Wie Informations- und Kommunikationstechnologien die Arbeitswelt verändern

Unternehmen zwischen Hierarchien, Netzwerken und dem Markt

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 124 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-9775-5

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 208 g

Produktbeschreibung

Die fortschreitenden Innovationen und Verbesserungen der Informations- und Kommunikationstechnologien (IuK-Technologien), führen zu einem kontinuierlichen und sich beschleunigenden Veränderungsprozess von Märkten und Produkten, den Unternehmen nur schwerlich beeinflussen können. Dadurch ist das wirtschaftliche Umfeld von einem dynamischen und komplexen Wandel geprägt, der sich in einem hohen Innovationsdruck niederschlägt.
Das Besondere in der heutigen Zeit ist, laut einer Reihe von Arbeitswissenschaftlern, dass durch gesättigte Märkte, steigenden Wettbewerbsdruck sowie Innovationen und Verbesserungen der IuK-Technologien, Kunden eine neue Macht erlangen. Sie schaffen es, ihre Forderungen nach möglichst individualisierten Produkten und Dienstleistungen den Unternehmen gegenüber durchzusetzen.
Ein gestiegener Umwelt- und Kostendruck führte in der Vergangenheit dazu, dass Unternehmen bspw. auf Outsourcing oder eine Just-in-time-Strategie gesetzt haben. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Umweltdynamik, reichen diese Maßnahmen in Zukunft allerdings nur noch bedingt aus, um den Fortbestand eines Unternehmens zu sichern sowie dauerhaft handlungs- und wettbewerbsfähig zu bleiben. Unternehmen sind zunehmend gezwungen, sich mit verändernden Umweltgegebenheiten und -bedingungen auseinanderzusetzen und sich an ihr Umfeld anzupassen. Dieser Wandel der Arbeitswelt ist das Thema der vorliegenden Studie.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...