Erschienen: 04.06.2013 Abbildung von Richter / Füssel / Langenfeld / Albrecht / Ennuschat | Recht der Jugend und des Bildungswesens | 2013 | Zeitschrift für Schule, Berufs...

Richter / Füssel / Langenfeld / Albrecht / Ennuschat

Recht der Jugend und des Bildungswesens

Zeitschrift für Schule, Berufsbildung und Jugenderziehung. Sonderheft 2013. Antworten auf fünfunddreißig bisher unbeantwortete Fragen

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 175 S. 2 s/w-Abbildungen. Softcover

BWV. ISBN 978-3-8305-3216-3

Format (B x L): 17 x 24,5 cm

Gewicht: 357 g

Produktbeschreibung

Was sollen junge Juristen von Kant und Hegel, von Karl Marx und Max Weber lesen? Was blieb von der Studentenbewegung außer der RAF und der Tatsache, dass sich Studenten heute duzen? Kann ein neuer „Generationenvertrag“ mit der jungen Generation nur durch Rentenkürzungen finanziert werden kann?

Das RdJB Sonderheft 2013 behandelt wesentliche Fragen des Bildungsrechts. Im Mittelpunkt steht dabei das Verhältnis von Staat und Bildung bzw. Familie. So werden Aspekte des Elternrechts, der Privatschule und der Religion thematisiert, also Probleme, die die Juristen und Politiker seit Jahrzehnten, wenn nicht seit Jahrhunderten beschäftigen.

Aus Anlass seines 75. Geburtstages stellt der langjährige RdJB-Herausgeber Ingo Richter fünfunddreißig bisher unbeantwortete Fragen. Von insgesamt 58 Personen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen erhält er darauf juristische, rechtspolitische und -historische, wissenschaftliche, journalistische und literarische Antworten.

Der Band enthält 2 s/w Abbildungen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...