Erschienen: 06.07.2007 Abbildung von Richter | Kapitalgesellschaften und EuGH-Rechtsprechung | 2007 | Auswirkungen auf das Ertragste... | 10

Richter

Kapitalgesellschaften und EuGH-Rechtsprechung

Auswirkungen auf das Ertragsteuer-, Gesellschafts- und Handelsrecht

lieferbar, ca. 10 Tage

2007. Buch. XXXVII, 509 S. Softcover

Erich Schmidt. ISBN 978-3-503-10323-2

Format (B x L): 15,8 x 23,5 cm

Gewicht: 842 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Bilanz-, Prüfungs- und Steuerwesen; 10

Produktbeschreibung

Die Zahl der Urteile des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) und deren Brisanz für das deutsche Steuerrecht ist stetig gewachsen. Welche Anpassungen an die europäischen Erfordernisse sind damit national notwendig? Lutz Richter zeigt in seinem Buch Folgen der EuGH-Rechtsprechung für deutsche Kapitalgesellschaften in den Bereichen Gewinnermittlung, Gewinnverwendung und Verwaltungssitzverlegung auf:

- EuGH-Urteil „Bosal“: Auseinandersetzung mit § 8b Abs. 5 KStG, Ermittlung des europarechtlich notwendigen Korrekturbedarfs
- EuGH-Urteile „Manninen“ und „Meilicke“: Übertragung der Urteile auf Kapitalgesellschaften als Anteilseigner
- EuGH-Urteil „Lasteyrie du Saillant“ und die Rechtsprechung zum Zuzug von Kapitalgesellschaften: Verwaltungssitzverlegung deutscher Kapitalgesellschaften in das europäische Ausland.
Die Analysen münden jeweils in konkrete Vorschläge zur Gesetzesänderung. Das Werk ist eine wertvolle Hilfe für die Arbeit in der internationalen Steuerberatung.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...