Erschienen: 28.02.2007 Abbildung von Reuter / Keynes / Leontief | Wachstumseuphorie und Verteilungsrealität | überarbeitet | 2007

Reuter / Keynes / Leontief

Wachstumseuphorie und Verteilungsrealität

Wirtschaftspolitische Leitbilder zwischen Gestern und Morgen. Mit Texten zum Thema in neuer Übersetzung von John Maynard Keynes und Wassily W. Leontief

lieferbar (3-5 Tage)

überarbeitet 2007. Taschenbuch. 180 S. Softcover

Metropolis-Verlag. ISBN 978-3-89518-595-3

Format (B x L): 13,5 x 20,8 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Ökonomische Essays; 9

Produktbeschreibung

Wirtschaftswachstum hat in der Vergangenheit entscheidend dazu beigetragen, gesellschaftliche Konfliktpotenziale - vor allem das Problem der Erwerbslosigkeit und der Einkommens- und Vermögenspolarisierung - zu entschärfen.
Trotz einer dekadenübergreifenden Wachstumsabschwächung dominiert die Überzeugung, dass eine Rückkehr zu dauerhaft hohen Wachstumsraten nicht nur grundsätzlich möglich, sondern auch der zentrale Schlüssel zur Überwindung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Krise der Gegenwart ist.
Neben einer detaillierten Darstellung der gesellschaftlichen Folgen einer ausschließlich auf Wachstum setzenden "neo"liberalen Angebotspolitik stehen in dem vorliegenden Essay deren Prämissen auf dem Prüfstand. Vieles spricht dafür, dass hohe Wachstumsraten in entwickelten Industriegesellschaften nicht beliebig und auf Dauer - am wenigsten durch eine forcierte Angebotspolitik - hergestellt werden können.
Alternative wirtschaftspolitische Konzepte gewinnen daher an Plausibilität. Ohne eine weitere Verkürzung der Arbeitszeit, ohne Maßnahmen zur Reduzierung der Einkommens- und Vermögenskonzentration und ohne Verstärkung der Massenkaufkraft wird eine nachhaltige Überwingung der Krise nicht möglich sein.
Zu diesem Ergebnis waren anerkannte Ökonomen lange vor Eintritt der gegenwärtigen Probleme gekommen. Die Texte von J.M. Keynes und W.W. Leontief, die für diesem Band neu bzw. erstmalig übersetzt wurden, stehen hierfür als eindrucksvolle Beispiele.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...