Erschienen: 23.07.2014 Abbildung von Reinicke | Ambivalente Prozesse im digitalen Informationszeitalter: Der gesellschaftliche Umgang mit privaten Informationen im digitalen Zeitalter | 2014

Reinicke

Ambivalente Prozesse im digitalen Informationszeitalter: Der gesellschaftliche Umgang mit privaten Informationen im digitalen Zeitalter

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2014. Buch. 108 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-7898-3

Format (B x L): 19 x 27 cm

Produktbeschreibung

Das vorliegende Werk befasst sich mit diversen Thematiken rund um den gesellschaftlichen Umgang mit privaten Informationen im digitalen Zeitalter. Konkret sollen dabei vor allem soziologische und wirtschaftliche Auswirkungen beleuchtet sowie psychologische, politische und rechtliche Rahmenbedingungen in einen ganzheitlichen Zusammenhang gestellt werden. Inhaltlich spannt das Buch den Bogen vom persönlichen Bezug hin zu den wirtschaftlichen Wirkungsdimensionen unserer modernen Kommunikationsstrukturen. Ferner behandelt es den historischen Weg von der analogen in die digitale Unternehmensführung und stellt sich der Frage, ob durch die neu entstandene Arbeit auch neue Erfolgspotenziale im Marketing entstanden sind. Lauert auf uns in Zukunft gar die Gefahr, wirtschaftlichen Institutionen als „gläserne Kundschaft“ ausgeliefert zu sein? Man sagt, das Internet vergesse niemals, aber was bedeutet dies konkret für diese und kommende Generationen?

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...