Erschienen: 31.07.2007 Abbildung von Rehm | Krankenhausprivatisierung | 2007

Rehm

Krankenhausprivatisierung

Ein Beispiel für die neoliberale Umstrukturierung öffentlicher Dienste

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Buch. 148 S. Softcover

Tectum. ISBN 978-3-8288-9394-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 216 g

Produktbeschreibung

Noch vor wenigen Jahren dominierten öffentliche und gemeinnützige Betreiber den Krankenhaussektor. Mittlerweile hat sich dieses Bild gewandelt: Kaum eine Woche vergeht ohne Presseberichte über angedachte Privatisierungen. Leere Kassen genügen den Parlamenten und Teilen der Öffentlichkeit als Begründung für den Verkauf öffentlichen Eigentums. Dabei scheinen Fragen der Versorgungsqualität wie der Arbeitsbedingungen von zweitrangiger Bedeutung zu sein. Privatisierung um jeden Preis? Fabian Rehm zeichnet Änderungen in der Krankenhausfinanzierung nach und diskutiert die Auswirkungen der Ökonomisierung der Krankenversorgung für Beschäftigte und Patienten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...