Erschienen: 27.06.2012 Abbildung von Rauscher / Serles / Winkelbauer | Das

Rauscher / Serles / Winkelbauer

Das "Blut des Staatskörpers"

Forschungen zur Finanzgeschichte der Frühen Neuzeit

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

119,95 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (PDF) für 119.95 €

2012. Buch. VI, 600 S. Hardcover

De Gruyter Oldenbourg. ISBN 978-3-486-70842-4

Format (B x L): 14,2 x 22,4 cm

Gewicht: 782 g

Produktbeschreibung

der Band vereint Beiträge von 19 internationalen Historikerinnen und Historikern, die in einem breiten inhaltlichen und räumlichen Spektrum unterschiedliche Aspekte der Staatsfinanzierung im frühneuzeitlichen Europa untersuchen. Im Zentrum stehen neben Analysen einzelner Herrschaftsräume vor allem die Themen Kriegsfinanzierung, Kredite/Kreditgeber und Steuern.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...