Erschienen: 02.03.2015 Abbildung von Rauh / Schumann | Ausnahmezustände | 1. Auflage | 2015 | 28 | beck-shop.de

Rauh / Schumann

Ausnahmezustände

Entgrenzungen und Regulierungen in Europa während des Kalten Krieges

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2015

258 S.

Wallstein. ISBN 978-3-8353-1332-3

Produktbeschreibung

Im vorliegenden Band wird diskutiert, wie in West- und Osteuropa in der Zeit des Kalten Krieges kodifizierte und informelle Regeln 'normalen' sozialen und politischen Verhaltens im Bewusstsein der Akteure in Frage gestellt wurden. Während in Osteuropa dabei die Neujustierung staatlicher Sicherheits- und Kontrollregime im Mittelpunkt stand, führte in Westeuropa einerseits die Bedrohung durch den Terrorismus zu profunder Verunsicherung und neuen kontrollierenden Zugriffen, andererseits aber eröffnete die fortdauernde Individualisierung und Liberalisierung der persönlichen Lebensgestaltung neue Freiräume.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...