Erschienen: 30.09.2011 Abbildung von Rath | Schamhafte Geschichte | 2011

Rath

Schamhafte Geschichte

Metahistorische Reflexionen im Werk von Jorge Luis Borges

lieferbar (3-5 Tage)

2011. Buch. 266 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1766-5

Format (B x L): 13,5 x 22,5 cm

Gewicht: 383 g

Das Werk ist Teil der Reihe: machina; 5

Produktbeschreibung

Die Erzählungen von Jorge Luis Borges wurden lange Zeit vor allem als phantastische Fiktionen gelesen und auf literatur- oder sprachtheoretische Reflexionen beschränkt. Jedoch verweist sein Werk bereits von Anbeginn auf grundlegende Problematiken der Geschichtsschreibung.
Diese Studie greift zurück auf Paul Ricoeurs Überlegungen zu Zeit und Erzählung, in welchen dieser die notwendige Überkreuzung von historischem und literarischem Schreiben herausstellt, und zeigt, dass der Begriff der 'schamhaften Geschichte' zentral für Borges' Geschichtsbild ist: Den 'schamhaft' hinter die Ereignisgeschichte zurücktretenden historischen Begebenheiten gilt Borges' besonderes Augenmerk.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...