Detailsuche
Neu

Radeisen

Praktiker-Lexikon Umsatzsteuer

Mit allen aktuellen Änderungen bis zum 01.07.2018/ Anschaulich, kompakt und aktuell
Lexikon 
9. Auflage 2018. Buch. 720 S. Softcover
HDS-Verlag ISBN 978-3-95554-417-1
Format (B x L): 17 x 24 cm
128 Stichworte von Änderung der Bemessungsgrundlage bis Zusammenfassende Meldung
Praxishinweise und Fallbeispiele liefern Lösungen der umsatzsteuerrechtlichen Fragen


Das Umsatzsteuerrecht hat sich im Laufe der Jahre ständig fortentwickelt und verkompliziert. Das Praktiker-Lexikon Umsatzsteuer bietet eine umfassende Darstellung aktueller Fragen zum Umsatzsteuerrecht. Die 129 alphabetisch geordneten Stichworte mit vielen Beispielen, Schaubildern und Informationen zur aktuellen Rechtslage, der Rechtsprechung von EuGH und BFH sowie den Verwaltungsanweisungen sind an den Bedürfnissen der Praxis ausgerichtet, um dem Ratsuchenden innerhalb kürzester Zeit schnell und zu-treffend eine praktikable Lösung anbieten zu können. Wenn Sie sich über die wichtigen umsatzsteuerlichen Fragen, wie auch die Grundlagen des Umsatzsteuerrechts informieren wollen, schlagen Sie einfach beim jeweiligen Stichwort nach. Der Autor erklärt, was die wichtigen Begriffe bedeuten und was hinter den gesetzlichen Bestimmungen steht. Die Fachbegriffe sind durch gezielte Querverweise in größere Zusammenhänge eingeordnet. Damit erhalten Sie einen praxisnahen Überblick, der für das Verständnis und die Lösung umsatzsteuerrechtlicher Fragen unverzichtbar ist. Kompakte und zielgerichtete Lösungen für die alltäglichen umsatzsteuerrechtlichen Fragestellungen stehen im Mittelpunkt der Ausführungen.

Die komplett überarbeitete und inhaltlich erweiterte 9. Auflage enthält alle aktuellen Änderungen des Umsatzsteuerrechts bis zum 01.07.2018.



Zielgruppe:

Umsatzsteuerexperten, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Finanzverwaltung, Praktiker in den Unternehmenssteuerabteilungen, Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung.

Versandkostenfrei
aktuellster Stand
lieferbar, ca. 10 Tage
89,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cfljwn