Erschienen: 29.07.2004 Abbildung von Rabdi | Le parler d'Ihbachen (Kabylie Orientale - Algérie) | 2004 | Esquisse phonologique et morph... | 7

Rabdi

Le parler d'Ihbachen (Kabylie Orientale - Algérie)

Esquisse phonologique et morphologique

lieferbar, ca. 10 Tage

2004. Taschenbuch. 148 S. 2 Tabellen, 2 Karten. Softcover

Rüdiger Köppe. ISBN 978-3-89645-386-0

Format (B x L): 24 x 16 cm

In französischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Berber Studies; 7

Produktbeschreibung

The present linguistic monograph of the berber dialect of eastern Kabylei (Algeria) is embedded into an detailed sociolinguistic analysis with special focus on those historical elements that lead to certain phonological and grammatical characteristics of this dialect. Hereby, the author follows André Martinets functional linguistic model.
All important areas of language structure - phonetics, phonology, noun, verb, pronoun and adverb - are described with the help of examples and explained in the respective syntagmatic and paradigmatic context.
In the final chapter the author categorizes the dialect in respect to the neighbouring berber dialects. A detailed bibliography, which is arranged according to the subjects used in this book, finalizes the work.
The book addresses linguists, berberologists, dialectologists and social linguists.

Diese Sprachmonographie eines Berberdialekts der östlichen Kabylei (Algerien) ist eingebettet in eine detaillierte soziolinguistische Analyse mit einer ausgeprägten historischen Perspektive der Faktoren, die zu bestimmten phonologischen und grammatischen Erscheinungen dieses Dialekts geführt haben. Das linguistische Modell, dem der Verfasser folgt, ist der funktionalistische Ansatz von André Martinet.
Alle wichtigen Bereiche der Sprachstruktur - Phonetik, Phonologie, Nomen, Verb, Pronomen und Adverb - werden anhand von Beispielen beschrieben und in den jeweiligen syntagmatischen und paradigmatischen Kontexten erklärt.
Im Schlusskapitel wird die dialektale Einordnung zu benachbarten Berberdialekten vorgenommen. Eine umfangreiche Bibliographie, nach Sachbereichen geordnet, beschließt das sehr informationsreiche Werk.
Angesprochen werden allgemeine Linguisten, Berberologen, Dialektologen und Sprachsoziologen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...