Erschienen: 10.10.2016 Abbildung von Puls | Sittliches Bewusstsein und kategorischer Imperativ in Kants ›Grundlegung‹ | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Puls

Sittliches Bewusstsein und kategorischer Imperativ in Kants ›Grundlegung‹

Ein Kommentar zum dritten Abschnitt

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Hardcover

2016

220 S.

De Gruyter. ISBN 978-3-11-037374-5

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 603 g

Produktbeschreibung

Der dritte Abschnitt der Grundlegung zur Metaphysik der Sitten gilt als der am schwierigsten zu interpretierende Text der praktischen Philosophie Kants. Argumentationsziel und Aufbau des Textes sind bis heute umstritten, seine Deutung hängt in hohem Maße von philologischen Fragestellungen ab.
Der Kommentar interpretiert den dritten Abschnitt der Grundlegung Satz für Satz entlang dem Fortgang des Textes. Er widmet der gängigen These von der Deduktion des kategorischen Imperativs kritische Aufmerksamkeit und analysiert Überlegungen Kants zum sittlichen Bewusstsein, die bereits auf die Faktum-Lehre der zweiten Kritik vorausweisen.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...