Detailsuche
Neu

Erschienen: 16.01.2019

Döbereiner / Frank

Internationales Güterrecht für die Praxis

– Die neuen EU-Güterrechtsverordnungen –
Handbuch 
2019. Buch. XXII, 135 S. Softcover
Gieseking ISBN 978-3-7694-1211-6
Format (B x L): 14,9 x 21,8 cm
Gewicht: 256 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Das internationale Güterrecht hat aufgrund der immer weiter fortschreitenden Internationalisierung aller Lebensbereiche eine immense Bedeutung: Nicht nur im Rahmen der güterrechtlichen Auseinandersetzung bei Eheauflösung oder vorsorgender ehevertraglicher Gestaltung, sondern auch bei Rechtsgeschäften jeglicher Art mit einem verheirateten Vertragspartner! Ein Auslandsbezug ist dabei – gefährlicherweise –auf den ersten Blick oft gar nicht ersichtlich.

Ab dem 29.1.2019 gelten die Europäischen Güterrechtsverordnungen (EuGüVO/EuPartVO), verbunden mit weitreichenden Änderungen der bisherigen Rechtslage!

Das neue FamRZ-Buch bietet einen perfekten Start: Grundlagen, konkrete Aufbereitung mittels 75 Beispielsfällen, zahlreiche Praxistipps, Formulierungsvorschläge u.v.m.

Von zwei auf internationale Fälle spezialisierten Praktikern für (Fach-)Anwälte, Notare und Gerichte sowie alle, die sonst mit dem IPR bzw. Internationalen Güterrecht befasst sind.



Zielgruppe
Von zwei auf internationale Fälle spezialisierten Praktikern für (Fach-)Anwälte, Notare und Gerichte sowie alle, die sonst mit dem IPR bzw. Internationalen Güterrecht befasst sind.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
44,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/chnyoc