Detailsuche
Toptitel

Weinland

Die neue Musterfeststellungsklage

Einführung
Kompakter Überblick
Einzeldarstellung 
2019. Buch. XII, 142 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-73408-3
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 276 g

Der perfekte Einstieg in die Musterfeststellungsklage.

Die Vorteile auf einen Blick

  • unerreicht aktuell
  • für den ersten Überblick
  • praxisnah
  • hilft Fallstricke zu erkennen und Haftungsfallen zu vermeiden

Die Musterfeststellungs­klage

tritt am 1. November 2018 in Kraft und bringt viele Herausforderungen mit sich. Das vorliegende Werk bietet einen kompakten Überblick über das neue Rechtsinstrument. Es führt den Nutzer in den praktischen Ablauf einer Musterfeststellungsklage ein, beantwortet die wichtigsten Fragen zum neuen Gesetz und zeigt praktische Lösungsmöglichkeiten auf. Darüber hinaus hilft dieses Werk dabei, Fall­stricke zu erkennen und Haftungsfallen zu vermeiden. Ein Muss für jeden, der bestens auf das neue Gesetz vorbereitet sein will.

Die Neuerscheinung

deckt alle denkbaren Bereiche der zivilprozessualen Musterfeststellungsklage ab. Sie beleuchtet u. a. die Entwicklung des kollektiven Rechtsschutzes, den gesamten Anwendungsbereich sowie den kompletten Ablauf eines Verfahrens inklusive der Themen Klagebefugnis und Rechtsstellung der angemeldeten Verbraucher. Des Weiteren werden Fragen zu Folgeverfahren, Rechtsmitteln und zur Haftung des Musterfeststellungsklägers und seines Prozessbemächtigten betrachtet.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Standardwerk
29,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cfovxz
Von link iconAlexander Weinland, Richter am Oberlandesgericht