Detailsuche
Neu

Erschienen: 02.11.2018

Niggli / Uebersax / Wiprächtiger / Kneubühler (Hrsg.)

Bundesgerichtsgesetz: BGG

Jetzt lieferbar!
Kommentar 
3. Auflage 2018. Buch. XXXVIII, 2024 S. Hardcover (In Leinen)
Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel ISBN 978-3-7190-3264-7
Format (B x L): 16,5 x 24,5 cm
Gewicht: 2252 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Das Bundesgerichtsgesetz (BGG) hat während seiner nunmehr rund zwölfjährigen Geltung sowohl in der praktischen Anwendung als auch in der wissenschaftlichen Erarbeitung eine dynamische Entwicklung erlebt. Mit der 3. Auflage des erfolgreichen Basler Kommentars zum BGG wird dieser Entwicklung Rechnung getragen, und sie wird dem Leser in aktualisierter Form sowie in verständlicher Weise zugänglich gemacht.

  • Artikel für Artikel wird mit der gewohnten wissenschaftlichen Tiefe erläutert, ohne dabei die Bedürfnisse der Praxis zu vernachlässigen
  • Mit über 30 ausgewählten Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • Verarbeitet die inzwischen schon reichhaltige bundesgerichtliche Rechtsprechung sowie Inputs aus Lehre und Schrifttum zum BGG
  • Behandelt auch neue Fragen und gibt Lösungsansätze für die Koordination mit sonstigen Entwicklungen im öffentlichen Verwaltungsverfahren und -prozess sowie in der Zivil- und Strafgerichtsbarkeit


Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
493,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cdwrec
Herausgeber: link iconProf. Marcel Alexander Niggli, link iconProf. Peter Uebersax, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconHans Wiprächtiger, ehem. Richter am Bundesgericht, Rechtsanwalt, und link iconLorenz Kneubühler, Richter am Bundesgericht. Autorinnen und Autoren: link iconDr. iur. Dr. h.c. Heinz Aemisegger, Rechtsanwalt, ehem. Richter am Bundesgericht, link iconDr. iur. Kathrin Amstutz, LL.M., Rechtsanwältin, link iconlic. iur. Peter Arnold, Rechtsanwalt, Richter/Abteilungspräsident am Kantonsgericht, link iconDr. iur. Bettina Bacher, Rechtsanwältin, link iconProf. Dr. iur. Eva Maria Belser, link iconProf. Dr. iur. Giovanni Biaggini, link iconDr. iur. Markus Boog, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconDr. iur. Jacques Bühler, Stellvertretender Generalsekretär am Bundesgericht, link iconJohanna Dormann, MLaw, Rechtsanwältin, Gerichtsschreiberin am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Bernhard Ehrenzeller, link iconProf. Dr. iur. Christoph Errass, Advokat, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconDr. iur. Elisabeth Escher, Rechtsanwältin, Richterin am Bundesgericht, link iconlic. iur. Roberto Faga, Rechtsanwalt, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, Ersatzrichter am Obergericht, link iconProf. Dr. iur. Marc Forster, Rechtsanwalt, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Thomas Geiser, Fürsprecher, link iconDr. iur. Philipp Gelzer, Advokat, Mediator IRP-HSG, Gerichtsschreiber am Bundesgericht, link iconlic. iur. Stephan Haag, Rechtsanwalt und Notar, Richter am Bundesgericht, link iconThomas Häberli, Fürsprecher, Richter am Verwaltungsgericht, link iconProf. Dr. iur. Isabelle Häner, Rechtsanwältin, link iconProf. Dr. iur. Julia Hänni, link iconDr. iur. Matthias Härri, Advokat, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Stefan Heimgartner, Rechtsanwalt, Richter am Bundesstrafgericht, link iconProf. Dr. iur. Michel Heinzmann, LL.M., Advokat, link iconlic. iur. Thomas Hugi Yar, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconDr. iur. Tornike Keshelava, LL.M., Gerichtsschreiber am Bundesstrafgericht, link iconProf. Dr. iur. Regina Kiener, Rechtsanwältin, link iconDr. iur. Kathrin Klett, Advokatin, Richterin am Bundesgericht, link iconProf. Dr. rer. publ. Andreas Kley, Rechtsanwalt, link iconDr. iur. mag. rer. publ. Lorenz Kneubühler, Fürsprecher, Richter am Bundesgericht, link iconPD Dr. iur. Martin Kocher, LL.M. (LSE, Taxation), Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. et lic. oec. Heinrich Koller, Rechtsanwalt, link iconDr. iur. Matthias Leemann, LL.M., Rechtsanwalt, Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconAss.-Prof. Dr. iur. Stefan Maeder, Rechtsanwalt, link iconDr. iur. Adrian Mattle, Gerichtsschreiber am Bundesgericht, link iconlic. iur. Laurent Merz, Rechtsanwalt (Assessor nach deutschem Recht), Kantonsrichter am Tribunal contonal, link iconLukas Xaver Meyer, MLaw, Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. iur. Marcel Alexander Niggli, link iconDr. iur. Dorothea Riedi Hunold, Rechtsanwältin, Gerichtsschreiberin (wissenschaftliche Beraterin) am Bundesgericht, Ersatzrichterin am Kantonsgericht, link iconProf. Dr. iur. lic. phil. Christof Riedo, Rechtsanwalt, link iconDr. iur. Karin Scherrer Reber, Rechtsanwältin und Notarin, Oberrichterin und Präsidentin des kantonalen Verwaltungsgerichts, link iconProf. Dr. iur. Markus Schott, LL.M., Rechtsanwalt, link iconDr. iur. Gerold Steinmann, ehem. Gerichtsschreiber (wissenschaftlicher Berater) am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Marc Thommen, LL.M., Rechtsanwalt, link iconDr. iur. Esther Tophinke, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesamt für Justiz, link iconDr. iur. Paul Tschümperlin, Rechtsanwalt, Generalsekretär am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Peter Uebersax, Advokat, Gerichtsschreiber (wissenschaflicher Berater) am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Felix Uhlmann, LL.M., Advokat, link iconlic. iur. Rudolf Ursprung, Fürsprecher, ehem. Richter am Bundesgericht, link iconProf. Dr. iur. Bernhard Waldmann, Rechtsanwalt, und link iconDr. iur. h.c. Hans Wiprächtiger, Rechtsanwalt, ehem. Richter am Bundesgericht