Detailsuche

Hoppenberg / de Witt

Handbuch des öffentlichen Baurechts
51. Ergänzung - Stand: 05 / 2018

Handbuch 
2018. Aktualisierung. Rund 420 S. In 4 Faszikeln
C.H.BECK ISBN 978-3-406-72696-5
Stand: Mai 2018
Format (B x L): 17,2 x 24,2 cm
Gewicht: 468 g
Inhalt
  • Zulässigkeit von Vorhaben nach Bauplanungs- und Bauordnungsrecht; Städtebauliche Verträge
  • Bauleitplanung
  • Sanierung und Stadtentwicklung
  • Denkmalschutz und Erhaltung
  • Naturschutz
  • Erschließungs- und Erschließungsbeitragsrecht
  • Straßenbaubeitragsrecht
  • Öffentlich-rechtlicher/privater Nachbarschutz
  • Rechtsschutz
  • Planfeststellungsrecht
  • Staatshaftung und Baurecht
  • Raumordnung
  • Städtebauliche Verträge
  • Bestandsschutz
Spezialbeiträge: Konversion, Biogasanlagen, Artenschutz, Wasserrahmen- und Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie, Windenergieanlagen, Mobilfunkanlagen, Photovoltaikanlagen, Energieleitungsnetzausbau, Vergnügungsstätten.

Zur Ergänzungslieferung
Die 51. Lieferung enthält die neuen Kapitel
- das Einvernehmen der Gemeinde im öffentlichen Baurecht
- Ersetzung des rechtswidrig versagten gemeindlichen Einvernehmens
- und die Aktualisierung des Kapitels
- Städtebauliche Verträge sowie die Überarbeitung des Kapitels städtebauliche Verträge.
Alle Beiträge erscheinen als eigene Broschur.

Zielgruppe
Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Architekten, Bauherren, Planungs- und Vermessungsämter, Bauträger.
Sofort lieferbar
65,00 €
inkl. MwSt.
Mit automatischer Lieferung kostenpflichtiger Aktualisierungen. Jederzeit kündbar. Falls Sie keine Aktualisierungen wünschen, können Sie dies im Warenkorb anhaken.
Webcode: beck-shop.de/cbiyff