Jetzt NStZ-Abo testen und Geschenk sichern!

Die Neue Zeitschrift für Strafrecht bietet zuverlässige Informationen über alle Gebiete des Strafrechts inklusive Nebenstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht sowie Strafvollstreckungs- und Strafvollzugsrecht.

* Pflichtfeld

Datenschutz

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen und stimme der Verwendung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten aus diesem Formular zwecks Bestellung des Probeabos und Kontaktaufnahme gemäß der Datenschutzerklärung zu. Diese Erklärung kann ich jederzeit schriftlich widerrufen.

Vertrauensgarantie: kostenloses Probe-Abo für 3 Monate, inkl. Sonderausgabe "Lebendiges Strafverfahren" und Online-Modul NStZDirekt für einen Nutzer. Danach bekommen Sie die Zeitschrift im berechneten Abonnement, falls Sie nicht bis eine Woche nach Erhalt des letzten Gratis-Heftes abbestellen. (Bis zu 3 verschiedene kostenlose Probe-Abos je Kunde und Jahr sind möglich.) Alle Preisinformationen.

Jetzt NStZ testen und Geschenk sichern!

Die Sonderausgabe »Lebendiges Strafverfahren«

Lesen Sie folgende Beiträge:

  • Relative Beweisverwertungsverbote
  • Die Strafakte im Zeitalter ihrer digitalen Reproduzierbarkeit
  • Die Beauftragung von IT-Forensikern im Ermittlungsverfahren: Zulässige Sachverständigenbeauftragung oder unzulässiges Outsourcing originärer Ermittlungstätigkeit?
  • Die Erforderlichkeit einer Belehrung über das Antragsrecht des Beschuldigten betreffend die Auswechslung des Pflichtverteidigersnach § 143 a Abs. 2 S. 1 Nr. 1 StPO
  • Beeinflusst der Schlussvortrag eines Nebenklägers die richterliche
    Strafzumessung?
  • Mit Rechtsprechung zum Strafverfahrensrecht 2020-2021