Erschienen: 16.11.2012 Abbildung von Preuß | Materie ist nicht materiell | 2012 | Die Bedeutung der Quantenchemi...

Preuß

Materie ist nicht materiell

Die Bedeutung der Quantenchemie für unser Denken und Handeln

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2012. Buch. xiv, 242 S. 20 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-642-50190-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 340 g

Produktbeschreibung

Mit diesem Buch erfüllt sich der Autor einen langgehegten Wunsch, die Prinzipien und Grundlagen der Wellenmechanik (Quantenmechanik) in der Anwendung auf die Materie und ihre Bausteine einem breiten Leserkreis zugänglich zu machen. Der Autor ist der Meinung, daß nur dieses Wissen und die damit verbundenen Konsequenzen die notwendigen Voraussetzungen dafür sind, sinnvoll und effektiv über Fragen der menschlichen Existenz und über menschliches Verhalten nachzudenken. Die Folgerungen aus diesem Wissen beeinflussen daher unmittelbar auch alle Bereiche menschlicher Einsicht und führen zu bindenden Lebensprinzipien, die damit letzen Endes aus den wellenmechanischen Erkenntnissen resultieren. Das Buch beginnt fast voraussetzungslos und der Autor spricht den Leser immer wieder unmittelbar in einem lockeren Stil an, um ihm auf diese Weise Mut gebend den Weg in diese letzlich komplexe und ungewöhnliche Mikrowelt zu ebnen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...