Erschienen: 31.12.2009 Abbildung von Preuß | »Anthropologe und Forschungsreisender« | 2009 | Biographie und Anthropologie E... | 21

Preuß

»Anthropologe und Forschungsreisender«

Biographie und Anthropologie Egon Freiherr von Eickstedts (1892-1965)

vergriffen, kein Nachdruck

69,00 €

inkl. Mwst.

2009. Buch. 392 S. 5 s/w-Abbildungen, 5 s/w-Tabelle. Hardcover

Herbert Utz. ISBN 978-3-8316-0872-0

Format (B x L): 14,5 x 20,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Geschichtswissenschaften; 21

Produktbeschreibung

Egon Freiherr von Eickstedt (1892-1965), Begründer der "Breslauer Schule", zählt zu den wichtigen Protagonisten der jüngeren physischen Anthropologie in Deutschland. Die vorliegende Arbeit geht dem Leben und Werk dieses Anthropologen und Forschungsreisenden nach, der als Wissenschaftler im Deutschen Kaiserreich, der Weimarer Republik, dem "Dritten Reich", der SBZ sowie der Bundesrepublik Deutschland agierte. Ebenso werden seine wissenschaftlichen Konzeptionen in einem Zeitraum von rund 40 Jahren über die politischen Umbrüche hinweg dargestellt und innerhalb der Anthropologie des 20. Jahrhunderts verortet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...