Erschienen: 31.12.2006 Abbildung von Prelipceanu | Leistungssteigerung von Gasturbinen mittels Ansaugluftkühlung mit Absorptionskältetechnik | | 545

Prelipceanu

Leistungssteigerung von Gasturbinen mittels Ansaugluftkühlung mit Absorptionskältetechnik

Buch. 158 S. 75 Illustrationen, 26 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-354506-3

Das Werk ist Teil der Reihe: Energietechnik; 545

Produktbeschreibung

Eine wirksame Maßnahme zur Vermeidung des Leistungsabfalls von Gasturbinen bei steigenden Außentemperaturen ist die Kühlung der Ansaugluft. Die vorliegende Arbeit zeigt ein Verfahren, bei dem die Kühlung der Luft in direktem Kontakt mit kaltem Wasser erfolgt, das von einer Absorptionskälteanlage, welche Wärme aus dem Turbinenabgas zur Kälteerzeugung nutzt, bereitgestellt wird. Experimente an einer Demonstrationsanlage haben gezeigt, dass die Luft auf diese Weise auf 5°C abgekühlt werden kann, wodurch eine konstant hohe elektrische Leistung auch bei Umgebungstemperaturen von 35°C ermöglicht wird. Mit diesem energetisch günstigen Verfahren kann die Turbinenarbeit unter warmen Umgebungsbedingungen dauerhaft gesteigert werden. Die dabei erzielbare elektrische Mehrarbeit wird für unterschiedliche Klimatypen ermittelt sowie die Wirtschaftlichkeit einer solchen Maßnahme an konkreten Beispielen analysiert.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...