Erschienen: 09.04.2013 Abbildung von Preissler | Klinische Behandlungspfade: Kosten und Nutzen der Steuerung von Krankenhausprozessen | 2013

Preissler

Klinische Behandlungspfade: Kosten und Nutzen der Steuerung von Krankenhausprozessen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 72 S. Softcover

Bachelor + Master Publishing. ISBN 978-3-95549-188-8

Format (B x L): 19 x 27 cm

Gewicht: 192 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Diplomarbeit

Produktbeschreibung

Strukturen und Prozesse der Leistungserbringung erfahren zunehmend Aufmerksamkeit, wenn es Produktivitätsreserven im Krankenhaus zu erschließen gilt. Als geeignetes Mittel der Einflussnahme werden Behandlungspfade beschrieben, die eine berufsgruppenübergreifende Zuständigkeit für die einzelnen, mit der Krankenhausversorgung eines Patienten verbundenen Verwaltungs-, Untersuchungs- und Behandlungsschritte zeitlich und personell definieren.
Die vorliegende Arbeit betrachtet klinische Behandlungspfade hinsichtlich ihres Einflusses auf Nutzen und Kosten (bei) der Leistungserbringung. Nach einem allgemeinen Überblick über die Krankenhausfinanzierung werden die grundlegenden Aspekte der Steuerung eines Krankenhauses und der betrieblichen Leistungserstellung aufgegriffen. Das Grundkonzept klinischer Behandlungspfade wird verknüpft mit zuvor dargestellten theoretischen Überlegungen. Im Zuge einer Recherche in ausgewählten deutschsprachigen Publikationen erfolgt schließlich der Versuch einer Einschätzung, welche Nutzen- und Kosteneffekte auf die Arbeit mit Behandlungspfaden zurückzuführen sind.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...