Erschienen: 30.01.2017 Abbildung von Preis | Bildung in »bildungsfernen« Kontexten | 2017 | Eine empirische Untersuchung z...

Preis

Bildung in »bildungsfernen« Kontexten

Eine empirische Untersuchung zur Angebotsqualität der Erziehungs- und Familienberatung

2017. Buch. 378 S. Softcover

Juventa Verlag GmbH. ISBN 978-3-7799-3653-4

Format (B x L): 14.9 x 22.8 cm

Gewicht: 587 g

Produktbeschreibung

Die Kinder- und Jugendhilfe und die empirische Bildungsforschung galten bislang als relativ disparate Arenen. Die vorliegende Studie zeigt hingegen auf, dass eine Überwindung dieser Perspektive nicht nur möglich ist, sondern entwickelt darüber hinaus aus den Befunden spannende konzeptionelle Erweiterungen für beide Forschungssphären.

Seit der Veröffentlichung der PISA-Ergebnisse und der dadurch entfachten "neuen Bildungsdebatte" steht die Kinder- und Jugendhilfe stärker denn je vor der Aufgabe, ihre Bildungseffekte nicht nur zu proklamieren, sondern zusätzlich empirisch nachzuweisen. Dieser Anspruch wird bislang aufgrund fehlender Messinstrumente jedoch kaum eingelöst. Am Beispiel der Erziehungs- und Familienberatung als besonderem Handlungsfeld der Kinder- und Jugendhilfe schlägt die Autorin einen neuen, durch Erkenntnisse aus der empirisch-quantitativen Bildungsforschung inspirierten Weg vor, wie dem Anspruch des Nachweises der Bildungsqualität begegnet werden könnte.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...