Erschienen: 30.11.2007 Abbildung von Prager | The Cinema of Werner Herzog | 2007

Prager

The Cinema of Werner Herzog

Aesthetic Ecstasy and Truth

vergriffen, kein Nachdruck

ca. 24,61 €

inkl. Mwst.

2007. Buch. 224 S. Softcover

Wallflower Press. ISBN 978-1-905674-17-6

Format (B x L): 15,2 x 22,9 cm

Gewicht: 397 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Directors' Cuts

Produktbeschreibung

Werner Herzog is renowned for pushing the boundaries of conventional cinema, especially those between the fictional and the factual, the fantastic and the real. The Cinema of Werner Herzog: Aesthetic Ecstasy and Truth is the first study in twenty years devoted entirely to an analysis of Herzog's work. It explores the director's continuing search for what he has described as 'ecstatic truth,' drawing on over thirty-five films, from the epics Aguirre: Wrath of God (1972) and Fitzcarraldo (1982) to innovative documentaries like Fata Morgana (1971), Lessons of Darkness (1992), and Grizzly Man (2005). Special attention is paid to Herzog's signature style of cinematic composition, his "romantic" influences, and his fascination with madmen, colonialism, and war.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...