Erschienen: 28.05.2019 Abbildung von Präventive Konservierung architekturgebundener Glasmalerei. | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Präventive Konservierung architekturgebundener Glasmalerei.

WTA Merkblatt 10-2-19/D. Deutsche Fassung. Stand Mai 2019. Referat 10 Präventive Konservierung.

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch

geheftet

2019

22 S.

Fraunhofer IRB Verlag. ISBN 978-3-7388-0346-4

Produktbeschreibung

Mit dem Merkblatt wird der zunehmenden Bedeutung der präventiven Konservierung auf dem Gebiet der Konservierung architekturgebundener Glasmalerei Rechnung getragen. Neue Erkenntnisse und neue Ausbildungsprofile führen zu einem zunehmend wissenschaftlicheren Umgang mit Glasmalereien und ihren Umgebungsbedingungen. Das Merkblatt gibt den Stand der Technik bezogen auf die Methodik der Untersuchungen und die Möglichkeiten der Prävention wieder. Die Einflüsse und Anforderungen auf Glasmalereien aus Umwelt, Nutzung und Restaurierung sind komplex und vielschichtig. Diesen Anforderungen kann nur entsprochen werden, wenn sich Fachleute verschiedener Disziplinen, wie Restauratoren, Kunsthistoriker, Naturwissenschaftler und Ingenieure an der Analytik beteiligen und in Zusammenarbeit objekt-spezifische Lösungen erarbeiten. Das Merkblatt verdeutlicht unter anderem, dass es sich beim Erhalt architekturgebundener Glasmalereien nicht um eine Standard-Planungsaufgabe handelt. Nach der Umsetzung von Maßnahmen zur präventiven Konservierung kommen der Kontrolle des Erfolges sowie der kontinuierlichen Pflege und Wartung eine große Bedeutung zu.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...