Erschienen: 17.08.2017 Abbildung von Poya | Koranexegese als »Mix and Match« | 2017 | Zur Diversität aktueller Disku...

Poya

Koranexegese als »Mix and Match«

Zur Diversität aktueller Diskurse in der tafsir-Wissenschaft

lieferbar (3-5 Tage)

2017. Buch. 218 S. Kt. Softcover

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-4112-7

Format (B x L): 15.1 x 22.6 cm

Gewicht: 355 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Globaler lokaler Islam

Produktbeschreibung

Die Beschäftigung mit dem Koran ist nicht nur ein zentrales Interesse muslimischer Gelehrsamkeit, sie ist auch wichtig, um die geistig-religiösen Hintergründe der verschiedenen - fundamentalistischen, liberalen, traditionellen oder modernen - Positionen im Islam zu verstehen. Dieser Band diskutiert texthermeneutische Zugänge aus verschiedenen Regionen des Islam - von der Türkei über Ägypten, Syrien, den Iran bis hin zu Indien. Die Beiträge konturieren die Koranexegese als eine Mix-and-Match-Hermeneutik, an der verschiedene Akteure mit unterschiedlichen Erkenntnisinteressen, methodischen Ansätzen und Lebenserfahrungen beteiligt sind. Auf diese Weise wird die Pluralität im islamischen Denken und Handeln als selbstverständlich erachtet und u.a. in den unterschiedlichen Zugängen zum Koran begründet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...