Erschienen: 16.12.2015 Abbildung von Potthoff | Schlüsselwerke der Medienwirkungsforschung | 2015

Potthoff

Schlüsselwerke der Medienwirkungsforschung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 39.99 €

2015. Buch. xii, 328 S. Bibliographien. Softcover

Springer VS. ISBN 978-3-658-09922-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 450 g

Produktbeschreibung

In jedem wissenschaftlichen Themengebiet existieren zentrale Werke, die man kennen muss – meist, weil sie besonders wichtige Erkenntnisse geliefert oder der Forschung entscheidende Impulse gegeben haben. Dieser Band präsentiert 25 solcher zentralen Werke aus dem Bereich der Medienwirkungsforschung, die auf der Grundlage einer zitationsanalytischen Studie identifiziert wurden. Unter den Schlüsselwerken finden sich sowohl theorieorientierte Arbeiten als auch empirische Studien und sowohl ältere als auch viel beachtete neuere Werke. Damit bietet der Band nicht nur einen Einblick in die Anfänge der Medienwirkungsforschung, sondern macht auch ihre Entwicklung im Zeitverlauf nachvollziehbar. Indem er die komplexen Inhalte der Schlüsselwerke verständlich aufbereitet präsentiert, eignet er sich besonders als Einführung in diesen für die Kommunikationswissenschaft zentralen Forschungsbereich. Der Inhalt Bedeutende Werke zu (Meta-)Theorien, Hypothesen und Modellen von Medienwirkungen sowie einflussreiche empirische Studien Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Medien- und Kommunikationswissenschaft Der Herausgeber Dr. Matthias Potthoff ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Mannheim.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...