Erschienen: 01.07.2014 Abbildung von Postma | 'Als wenn der Blitz einschlüge' | unveränderter Nachdruck | 2014 | Über den Experimental-Denker G...

Postma

'Als wenn der Blitz einschlüge'

Über den Experimental-Denker Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

lieferbar, ca. 10 Tage

unveränderter Nachdruck 2014. Buch. 64 S. Softcover

JMB Verlag. ISBN 978-3-940970-05-3

Format (B x L): 12.8 x 20.1 cm

Gewicht: 90 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Von Büchern und Menschen

Produktbeschreibung

Der Philosoph, Mathematiker und Physiker Georg Christoph Lichtenberg gehört zu den brillantesten Schriftstellern der deutschen Literatur, obwohl er einen Großteil seines - praktisch allumfassenden - OEuvres zu Lebzeiten gar nicht veröffentlicht, sondern nur in Kladden, seinen Sudelbüchern, wie er sie nannte, aufgezeichnet hatte. Doch als diese Notizen posthum erschienen, wurde allen Lesern klar: Hier war 'eine ganze Milchstraße von Einfällen' zu beobachten, und nicht wenige dieser Lichtenbergschen 'Pfennigs-Wahrheiten' sind längst zu Zitat-Klassikern geworden, wie etwa: 'Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.' In dieser Lichtenberg-Studie zeichnet Heiko Postma das Leben dieses Gelehrten und witzigen Literaten nach und würzt das Ganze mit plastischen Beispielen aus Lichtenbergs Briefen, Schriften und, versteht sich, den Sudelbüchern.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...