Erschienen: 31.07.2000 Abbildung von Pordzik | Die moderne englischsprachige Lyrik in Südafrika 1950-1980 | 1. Auflage | 2000 | 291 | beck-shop.de

Pordzik

Die moderne englischsprachige Lyrik in Südafrika 1950-1980

Eine Darstellung aus funktions- und wirkungsgeschichtlicher Perspektive

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2000

369 S

Carl Winter. ISBN 978-3-8253-0933-6

Gewicht: 800 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Anglistische Forschungen; 291

Produktbeschreibung

Die Studie beabsichtigt, einen literarhistorischen Beitrag zur Beschreibung der englischsprachigen südafrikanischen Dichtung im Zeitraum von etwa 1950 bis 1980 zu leisten. Am Beispiel zahlreicher, in der gegenwärtigen Diskussion teilweise vernachlässigter Autoren und Autorinnen versucht sie zu zeigen, dass der sich soeben emanzipierenden modernen Lyrik der 50er Jahre durch die Apartheid eine Richtungsänderung vermittelt wurde, die sie von ihrer ursprünglichen Zielsetzung - der Entfaltung eines modernen, nach westlichen Maßstäben geformten Idioms und des damit verbundenen Bewusstseins einer potentiellen Veränderbarkeit der gesellschaftlichen Verhältnisse durch kulturelle Aktivität - wegführte und damit einen Prozess der Inventur der westlichen Lyriktradition einleitete. Die zunächst affirmative Auseinandersetzung der südafrikanischen Lyrik mit dieser Tradition weitete sich dabei unter dem Problemdruck der Lebenswirklichkeit aus zu einer Überprüfung ihrer kulturellen und sozialen Prämissen und formalisierte sich schließlich in der Überwindung dieser Tradition in einem breiten Spektrum an Konzeptionen, die von afroamerikanischen Kultureinflüssen und populär-synkretischen Mischformen bis zur Rezitationslyrik und zur politischen Dichtung in der weißen Literatur reichen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...