Erschienen: 03.08.2015 Abbildung von Popp | Lehrende und Lernende an ganztägigen Schulen | 2015 | Professionelles Selbstverständ...

Popp

Lehrende und Lernende an ganztägigen Schulen

Professionelles Selbstverständnis, Beziehungskultur, Bildungsansprüche und Sozialisationseffekte in schulischen Ganztagsangeboten Österreichs

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

2015. Buch. 364 S. Hardcover

Profil Verlag, München/Wien. ISBN 978-3-89019-604-6

Format (B x L): 15,4 x 21,6 cm

Gewicht: 666 g

Produktbeschreibung

Es gibt kaum Forschungsbefunde zur Situation von Lehrenden und Lernenden an ganztägigen Schulen in Österreich. Dieses Buch informiert zum einen über die Organisationsformen des Ganztags und die damit verbundenen Bildungserwartungen, Betreuungsmöglichkeiten und pädagogischen Potenziale. Zum anderen wird der Anspruch erhoben, Ganztagsschulforschung mit sozialisationstheoretischen Erkenntnissen der Lebensphasen Kindheit und Jugend zu verbinden.
Vor dem Hintergrund sozialen Wandels soll das berufliche Selbstverständnis von Lehrkräften, die im Ganztagesbereich tätig sind, in den Blick genommen werden. Die Ergebnisse basieren auf qualitativen Studien, die zwischen 2008 und 2014 vorrangig an ganztägig geführten Sekundarschulen in ausgewählten österreichischen Bundesländern durchgeführt wurden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...