Erschienen: 31.08.2006 Abbildung von Popp | Gesundheitserziehung in der Grundschule | 2006

Popp

Gesundheitserziehung in der Grundschule

Theoretische Grundlegung und explorative Studie

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch , Buch. 204 S. 2 s/w-Abbildungen, 4 s/w-Tabelle

Kovac. ISBN 978-3-8300-2488-0

Das Werk ist Teil der Reihe: Studien zur Schulpädagogik; 50

Produktbeschreibung

In Anbetracht 'veränderter Kindheiten', sowie der Zunahme sogenannter Zivilisationskrankheiten im Kindes- und Jugendalter, steht im Mittelpunkt dieses Buches die Überlegung "Wie kann der Lehrer einen Beitrag zur Gesundheit seiner Schüler leisten?"
Neben einer umfangreichen theoretischen Auseinandersetzung mit dem Thema 'Gesundheitserziehung', die Begriffsdefinitionen, Ziele, Konzepte und eine ausführliche Begründung für eine Übertragung gesundheitserzieherischer Inhalte liefert, liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung in der Grundschule.
In diesem Zusammenhang wird ein neuer Ansatz zur Gesundheitserziehung auf Wissen, Konzept, Einstellungen, Sensibilität und Verhalten der Kinder untersucht, der Erfahrungen und Lebenswelten Heranwachsender gleichermaßen berücksichtigt.
Einer ausführlichen Darlegung und Interpretation wesentlicher Ergebnisse, folgen Handlungsempfehlungen zum schulischen Umgang mit Gesundheitserziehung, die Erkenntnisse aus Theorie und Untersuchung verknüpfen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...