Erschienen: 03.12.2012 Abbildung von Poncet | Gerhard Nebel | 2013 | 2012 |

Poncet

Gerhard Nebel

"Ein gewaltiger Verhöhner des Zeitgeistes"

lieferbar, ca. 10 Tage

2013 2012. Buch. 150 S. Softcover

Wilhelm Fink. ISBN 978-3-7705-5287-0

Format (B x L): 13,4 x 21,4 cm

Gewicht: 220 g

Produktbeschreibung

Gerhard Nebel war ein Freigeist und ein Querulant. Er ließ sich in keine Schublade stecken. Ob nun Sozialdemokrat, Marxist, Nihilist, Atheist, Existenzialist oder Metaphysiker: Nichts will auf ihn passen, diesen 'gewaltigen Verhöhner des Zeitgeistes'. Seine Texte, voll aufbrausender Leidenschaft, Eigensinnigkeit und Eifer, sind noch heute faszinierend. Im raschen Wechsel seiner Überzeugungen, die Nebel alle stets mit Inbrunst vertrat, spiegelt sich die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts. Nun wird dieser Querdenker aus dem Umkreis Ernst Jüngers wiederentdeckt. Was er zu Themen wie Ökologie, Medienlandschaft und islamistischer Gefahr zu sagen hat, die wieder hochaktuell sind, wird hier herausgearbeitet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...