Erschienen: 31.10.2008 Abbildung von Pollmann | Sternstunden weiblichen Schreibens | 2008 | Auflösen und Bergen

Pollmann

Sternstunden weiblichen Schreibens

Auflösen und Bergen

vergriffen, kein Nachdruck

33,95 €

inkl. Mwst.

2008. Buch. 228 S. Softcover

Peter Lang. ISBN 978-3-631-58309-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 300 g

Produktbeschreibung

Anhand detaillierter Analysen prominenten weiblichen Schreibens erweist sich ‘Auflösen und Bergen’ als dessen treibende Grundstruktur. Oft geht es dabei um die Auflösung und Infragestellung maskulin besetzter ästhetischer und lebensweltlicher Strukturen und um die Bergung von gelebtem Leben und der Wahrheit der Verhältnisse. Einfühlsame Annäherungen an Texte hauptsächlich französischer aber auch englischer und deutscher Autorinnen, von Marie de France über Mlle. de Scudéry, Mme. de Staël, Bettina von Arnim, Annette von Droste-Hülshoff, Elizabeth Barret-Browning, Jane Austen, George Sand, Emily Brontë, Colette, Simone Weil, Simone de Beauvoir bis hin zu Hélène Cixous und Anne Duden geben Gelegenheit, dies zu verifizieren.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...