Erschienen: 20.11.1997 Abbildung von Politische Zeitschriften in Deutschland | 1997 | Medienökonomie und Redaktionsf...

Politische Zeitschriften in Deutschland

Medienökonomie und Redaktionsforschung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1997. Buch. xiii, 312 S. 49 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8244-4265-2

Gewicht: 482 g

Produktbeschreibung

Die Zeitschriftenforschung wurde über viele Jahre hinweg von der Kommunikationsforschung vernachlässigt. Neben vergleichsweise geringem Material über bekannte Periodika, sind viele kleine Blätter bis heute nicht wissenschaftlich ausgewertet worden. Bernd Pütter legt eine systematische Bestandserhebung und Analyse vor. Zu rund 250 politischen Zeitschriften präsentiert er Basisdaten und liefert wertvolle Erkenntnisse für die Medienökonomie und die Redaktionsforschung. Der Autor setzt sich kritisch mit dem Forschungsstand in der Zeitschriftenforschung auseinander und entwickelt einen system- und akteurstheoretischen Rahmen zur Einordnung politischer Zeitschriften.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...