Erschienen: 14.03.2001 Abbildung von Politische Öffentlichkeit im modernen Staat | 1. Auflage | 2001 | 7 | beck-shop.de

Politische Öffentlichkeit im modernen Staat

Eine bürgerliche Institution zwischen Demokratisierung und Disziplinierung

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2001

311 S

Nomos. ISBN 978-3-7890-7094-5

Format (B x L): 15,4 x 22,7 cm

Gewicht: 455 g

Produktbeschreibung

Die vorliegende Studie entwirft eine Topographie politischer Öffentlichkeit in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und erkundet die politischen und gesellschaftlichen Machtverhältnisse, aus denen heraus sich der moderne öffentliche Raum entwickelt hat. Anhand einer quellenreichen Darstellung von Öffentlichkeit in Württemberg zwischen 1819 und 1864 wird deutlich, daß die Ausdünnung von Öffentlichkeit in systematischer Beziehung steht zur staatlichen Einfriedung des Politischen in enge Formen und Institutionen einerseits, zur Identifizierung von Männlichkeit mit Politik andererseits. Daraus leitet die Autorin den Befund ab, daß die Revitalisierung von Öffentlichkeit, wie sie in den gegenwärtigen Diskussionen um Zivilgesellschaft und Kommunitarismus anklingt, ohne Veränderungen in den institutionell-politischen Strukturen und in den Geschlechterarrangements keine Realisierungschancen hat.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...