Erschienen: 02.05.2016 Abbildung von Pötzsch | Sweatshops -

Pötzsch

Sweatshops - "Unrechtssystem" oder Chance?

Eine ethische Analyse der Ausbeutungsproblematik

lieferbar, ca. 10 Tage

49,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2016

233 S.

mentis Verlag GmbH. ISBN 978-3-95743-052-6

Format (B x L): 15.6 x 23.2 cm

Gewicht: 398 g

Produktbeschreibung

Dieses Buch knüpft an die aktuelle Debatte über die Auswüchse der globalen Textilindustrie an und thematisiert die moralischen Probleme, die sich aus der Existenz so genannter Sweatshops ergeben, d.h. Betrieben in Entwicklungs- und Schwellenländern mit menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen: Aus welchen Gründen wählen Personen diese Arbeit, und welche Rolle spielt der (finanzielle) Nutzen, der ihnen dadurch entsteht, für die ethische Bewertung dieses Arbeitsverhältnisses? Die Autorin geht davon aus, dass Sweatshops einen begründeten Handlungsbedarf darstellen und legt ihre systemischen Gründe offen. Zudem setzt sie sich auch mit der Rolle transnationaler Unternehmen auseinander. Durch eine kritische Diskussion der bisher von Unternehmen praktizierten Ansätze zur Behebung der Sweatshop-Bedingungen in ihren Zuliefererbetrieben wird die Notwendigkeit alternativer Handlungsmodelle aufgezeigt und unser gegenwärtiges Verständnis von der Stellung wirtschaftlicher Akteure hinterfragt.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...