Detailsuche

Pötters / Werkmeister

Basiswissen Jura für die mündlichen Prüfungen

Vermittelt das für die mündliche Prüfung relevante Hintergrundwissen
Lehrbuch/Studienliteratur 
2012. Buch. XIV, 158 S. Softcover
De Gruyter ISBN 978-3-11-028136-1
Das Werk ist Teil der Reihe:
Nachauflage:
Inhalt:
  • Lern- und Recherchetipps
  • Rechtsgeschichte
  • Wissen aus dem Bereich „juristische Allgemeinbildung“
  • Häufig abgefragte materiell- sowie prozessrechtliche Einzelprobleme
  • Die wichtigsten Leiturteile
  • Methodik für die mündliche Prüfung
  • Leitfaden zum Kurzvortrag mit Übungsfällen


Produktinfo:
Worüber sich viele Studenten nach Absolvieren des schriftlichen Examens keine ausreichenden Gedanken machen, ist die veränderte Prüfungssituation im mündlichen Abschnitt. Vielerlei Wissen, das für die Klausuren entweder gar nicht oder lediglich rudimentär vorhanden sein muss, kann hier plötzlich eine Rolle spielen. Das Werk vermittelt daher das notwendige Basiswissen, das für die mündliche Prüfung beherrscht werden sollte. Die Darstellung bezieht sich auf alle Rechtsgebiete, wobei das vermittelte Wissen für das Referendar- sowie das Assessorexamen gleichermaßen relevant ist.



Zielgruppe:

Studenten, Referendare, Wissenschaftler, Institute, Bibliotheken

Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
24,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/wgwnr
Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier!
Von link iconStephan Pötters, Repetitor, und link iconChristoph Werkmeister, Repetitor