Erschienen: 30.06.2006 Abbildung von Pöppel | Liebe Carima… Zehn Briefe einer Einführung in die schulpädagogische Methodenlehre | 2006 | 43

Pöppel

Liebe Carima… Zehn Briefe einer Einführung in die schulpädagogische Methodenlehre

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch. 139 S. Softcover

Olms. ISBN 978-3-487-13169-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Produktbeschreibung

In der pädagogischen Praxis sind Unterricht und Erziehung die zentralen Aufgaben des Lehrens und Lernens. Wie über diese Aufgaben gedacht wird und wie sie vollzogen werden, entscheidet über ihre Gültigkeit und über die Qualität ihrer Gestaltung.

Diesem Thema, der Frage nach gutem Unterricht, widmet sich die vorliegende Untersuchung. Als schulpädagogische Methodenlehre entfaltet sie systematisch die Frage nach den Grundlagen, Techniken, Verfahren, Prinzipien und Formen der Unterrichtsmethodik.
Einbezogen werden dabei persönliche Erfahrungen aus der Berufstätigkeit als Lehrer und Hochschullehrer, aber auch humorige Erinnerungen sowie einige literarische Texte. Durchgängig ist die Fragestellung der Schulpädagogik leitend. Sie gestattet nicht nur, sondern erfordert von Fall zu Fall Ausgriffe auf die pädagogische Psychologie, die Philosophie, die Theologie, die Geschichte der Pädagogik und die Schulpolitik.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...