Erschienen: 22.07.2009 Abbildung von Plotke | Gereimte Bilder | 1. Auflage | 2009 | beck-shop.de

Plotke

Gereimte Bilder

Visuelle Poesie im 17. Jahrhundert

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2009

293 S. 20 s/w-Abbildungen

Wilhelm Fink. ISBN 978-3-7705-4404-2

Gewicht: 507 g

Produktbeschreibung

Die Komplexität der barocken Figurengedichte stellt heutige Leser vor mehrfache Herausforderungen: Einer-seits setzen die Texte ein vielschichtiges kulturgeschichtliches Kontextwissen voraus, andererseits legen sie es nahe, die Verbindung zu späteren bild- und zeichentheoretischen Debat-ten von der Aufklärung bis in die Ge-genwart herzustellen. Für beide For-schungsrichtungen bietet diese Studie erstmals eine umfassende und konzise Grundlage.

Der Band beleuchtet die Blütezeit der 'gereimten Bilder' aus zwei systema-tisch aufeinander bezogenen Blickwin-keln: Ein erster Teil erschließt die Texte unter medientheoretischen und semio-tischen Gesichtspunkten als 'hybride' Gattung. Diese Analyse gibt ein In-strumentarium zur Hand, das eindring-liche Interpretationen einzelner Fi-gurengedichte überhaupt erst ermög-licht. Der zweite, umfangreichere Teil stellt die Bilder-Reime in ihren kultur-historischen Kontext. Umfassende Kommentierungen eröffnen die in den Werken jeweils vorausgesetzten Wissens- und Verstehenshorizonte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...